Offener Treff für Alleinerziehende

In Deutschland gibt es immer mehr Alleinerziehende: Etwa jede fünfte Familie besteht aus einem alleinerziehenden Elternteil. 

Fühlst auch du dich in dieser Situation von deinem Umfeld nicht immer verstanden? Weißt du manchmal nicht mehr, wohin mit deinen Fragen und Gedanken? Möchtest du andere Betroffene kennen lernen und Kontakte knüpfen? Im MGH gibt es monatlich die Möglichkeit sich zwanglos bei einer Tasse Kaffee oder Tee auszutauschen, füreinander da zu sein, und von den Erfahrungen anderer Ein-Eltern-Familien zu profitieren. 

Kinder sind selbstverständlich willkommen und dürfen mitgebracht werden

Weitere Informationen

  • Kostenbeitrag 3,00 € (2,00 € für Mitglieder)
  • InformationBei Fragen kannst du über alleinerziehende@mgh-da.de Kontakt aufnehmen.
    Erstbesucher bitten wir um eine vorherige Anmeldung per E-Mail.

Termin

Mittwoch, 18. Dezember, 16:00-18:00